Rückblick 2021 Quartal I


Liebe Pfarrgemeinde, liebe Absdorferinnen und Absdorfer!

Schön, dass wir wieder gemeinsame Messen in der Kirche feiern können!!! Die aktuellen Regelungen für Gottesdienste sind wie folgt:
  • Mindestabstand von 2 m für Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben. Es können nur ca. 35 Personen die Hl. Messe mitfeiern. Daher bitte um ANMELDUNG im Pfarrbüro (02278/2313)! Ein Willkommensdienst wird Sie bei Ihrer Platzwahl unterstützen.
  • FFP2-Maske ist während des gesamten Gottesdiensts von Personen ab 14 Jahren zu tragen. Kinder im Alter von 6-14 Jahren müssen einen normalen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Handhygiene: Hände sind beim Betreten in die Kirche zu desinfizieren.
  • Gemeindegesang ist nicht erlaubt.
  • Handkommunion: Für die Kommunionspendung wird Handkommunion empfohlen.
Die aktuelle Situation macht es allerdings nicht einfach, gemeinsam Gottesdienst zu feiern! Mit 2m Abstand können derzeit nicht viele Leute in der Kirche mitfeiern. Außerdem ist es schwierig, auf Distanz und ohne Gesang eine Feiergemeinschaft entstehen zu lassen. Daher werden wir an den kommenden 3 Sonntagen bis zum Ende der Fastenzeit die öffentlichen Gottesdienste auch übertragen.

Pater Clemens Kriz OSST und das Livestream-Team der Pfarre Absdorf laden Sie sehr herzlich ein, - wenn Sie nicht in der Kirche mit uns feiern können - via Livestream von zu Hause aus mit uns Hl. Messe zu feiern.

Bitte verwenden Sie diesen Link: Hier klicken zur Liveübertragung auf Youtube

Unsere Gottesdienste mit Livestream:

Sonntag, 07. März 2021, 8:30 Uhr



Sonntag, 14. März 2021, 8:30 Uhr


Wir entschuldigen uns für die Bildstörungen in den ersten 19 Minuten!

Sonntag, 21. März 2021, 8:30 Uhr



Knüpfen wir wieder ein (virtuelles) Gebetsnetz und bleiben wir dadurch miteinander verbunden!

P. Clemens Kriz OSST und Ihre Pfarrgemeinderät/innen der Pfarre

Liebe Pfarrgemeinde, liebe Absdorferinnen und Absdorfer!

Trotz geringer Lockerungen hält uns Corona samt den aktuellen Regelungen noch fest gefangen. Da tut die befreiende Botschaft von Jesus und einem liebenden Gott einfach gut.

Schön, dass wir wieder gemeinsame Messen in der Kirche feiern können!!!
Die aktuellen Regelungen für Gottesdienste sind wie folgt:
  • Mindestabstand von 2 m für Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben. Es können nur ca. 35 Personen die Hl. Messe mitfeiern. Daher bitte um ANMELDUNG im Pfarrbüro (02278/2313)! Ein Willkommensdienst wird Sie bei Ihrer Platzwahl unterstützen.
  • FFP2-Maske ist während des gesamten Gottesdiensts von Personen ab 14 Jahren zu tragen. Kinder im Alter von 6-14 Jahren müssen einen normalen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Handhygiene: Hände sind beim Betreten in die Kirche zu desinfizieren.
  • Gemeindegesang ist nicht erlaubt.
  • Handkommunion: Für die Kommunionspendung wird Handkommunion empfohlen.
Mit 2m Abstand können derzeit nicht viele Leute in der Kirche mitfeiern. Daher werden wir an den kommenden 3 Sonntagen die öffentlichen Gottesdienste auch übertragen.

Pater Clemens Kriz OSST und das Livestream-Team der Pfarre Absdorf laden Sie sehr herzlich ein, wenn Sie nicht in der Kirche mit uns feiern können - sich mittels Livestream von zu Hause aus mit uns zu verbinden und mit uns Hl. Messe zu feiern.

Bitte verwenden Sie diesen Link: Hier klicken zur Liveübertragung auf Youtube

Unsere Gottesdienste mit Livestream:

Sonntag, 14. Februar 2021, 8:30 Uhr



Sonntag, 21. Februar 2021, 8:30 Uhr



Sonntag, 28. Februar 2021, 8:30 Uhr



Knüpfen wir wieder ein (virtuelles) Gebetsnetz und bleiben wir dadurch miteinander verbunden!

P. Clemens Kriz OSST und Ihre Pfarrgemeinderät/innen der Pfarre

Liebe Pfarrgemeinde, liebe Absdorferinnen und Absdorfer!

Lockdown Nr. 3 samt Aussetzung der öffentlichen Gottesdienste geht leider in die Verlängerung und damit werden auch wir unsere Messen am Sonntag weiter via Livestream übertragen.

Bis Sonntag, 7. Februar 2021 ist es leider nicht möglich, mit unserer Pfarrgemeinde gemeinsame Gottesdienste in der Kirche zu feiern.

Pater Clemens Kriz OSST und das Livestream-Team der Pfarre Absdorf laden Sie daher wieder sehr herzlich ein, sich mittels Livestream von zu Hause aus mit der kleinen Feiergemeinde in der Kirche zu verbinden und Hl. Messe zu feiern.

Bitte verwenden Sie diesen Link: Hier klicken zur Liveübertragung auf Youtube

Unsere Gottesdienste mit Livestream:

Sonntag, 24. Jänner 2021, 9:00 Uhr



Sonntag, 31. Jänner 2021, 9:00 Uhr



Sonntag, 7. Februar 2021, 9:00 Uhr



Bitte beachten Sie, dass während dieser Gottesdienste die Kirche verschlossen bleiben muss!

Knüpfen wir wieder ein virtuelles Gebetsnetz und bleiben wir auf diese Weise weiter miteinander verbunden!

P. Clemens Kriz OSST und Ihre Pfarrgemeinderät/innen der Pfarre

Sternsingen – Segen bringen und Zukunft schaffen

Die Sternsinger waren vom 4. – 6. Jänner 2021 in Absdorf unterwegs, haben mit ihren Sprüchen den Segen gebracht und um Spenden gebeten. Ihre Spende unterstützt verschiedenste Projekte rund um den Globus und trägt dazu bei, für Menschen – Erwachsene und Kinder – eine Zukunft zu schaffen.

Sollten wir Sie nicht angetroffen haben, so bringen Ihnen die Sternsinger in diesem Video ihre Botschaft nach Hause:


Ein herzliches Dankeschön für Ihre Spende, die Sie hier direkt an die DREIKÖNIGSAKTION überweisen können:
Spendenkonto DREIKÖNIGSAKTION, IBAN: AT23 6000 0000 9300 0330, BIC: BAWAATWW
Nähere Informationen: www.dka.at

Gottes Segen im neuen Jahr
wünschen Caspar, Melchior und Balthasar


Montag, 4. und Dienstag, 5. Jänner 2021, jeweils ab 9:00 Uhr ("Straßeneinteilung": Hier PDF herunterladen)
Mittwoch, 6. Jänner 2021, ab 10:00 Uhr (nach der Livestream-Messe) am Absberg

Die Coronakrise ist auch für die Sternsingeraktion eine Herausforderung; aber wir freuen uns sehr, dass sie durchgeführt werden kann. Denn es ist gerade jetzt wichtig, die weihnachtliche Friedensbotschaft und den Segen für das Jahr 2021 zu den Menschen zu bringen, als Zeichen der Hoffnung und Zuversicht. Und die Spenden für notleidende Mitmenschen in Afrika, Asien und Lateinamerika sind nötiger denn je. Durch die Coronapandemie ist die Armut in vielen Teilen der Welt stark angestiegen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir heuer folgende Schutzmaßnahmen einhalten müssen:
  • Die Botschaft müssen wir heuer vor der Tür Ihrer Häuser und Wohnungen überbringen.
  • Auf das Sternsingerlied müssen wir heuer leider verzichten; es können nur Sprüche aufgesagt werden.
  • Sollten Sie den Sternsinger/innen Süßigkeiten geben wollen, bitte nur in Originalverpackung.
  • Bitte heuer keine Speisen und Getränke für die Sternsinger/innen vorbereiten.
  • Wir werden natürlich einen Mindestabstand von 1 Meter einhalten und einen Mund/Nasenschutz in Wohnblöcken tragen und wenn der Abstand nicht ausreichend ist
Wir sagen schon jetzt ein herzliches Dankeschön für Ihre offene Tür und für Ihre Spende!

Im Namen aller Sternsinger/innen, aller Begleiter/innen und des Pfarrgemeinderates wünschen wir Ihnen ein gesegnetes Jahr 2021!

Theresa Tampermeier
(0676/7753271)

Brigitta Fischer
(0664/73723417)

Liebe Pfarrgemeinde, liebe Absdorferinnen und Absdorfer!

Kurz nach Weihnachten müssen wir in den 3. Lockdown in diesem Jahr gehen.

Was heißt das für die kommenden Gottesdienste?

Bis Sonntag, 27. Dezember 2020, finden die Feiern wie geplant statt:

Donnerstag, 24.Dezember 2020
  • 16:00 Uhr Krippenandacht entfällt wegen Schlechtwetter!
  • 18:00 Uhr Christmette (bitte um Voranmeldung – 02278/2313 oder office@pfarreabsdorf.at)
  • 22:00 Uhr Christmette (bitte um Voranmeldung – 02278/2313 oder office@pfarreabsdorf.at)
Freitag, 25. Dezember 2020, 8:30 Uhr Hl. Messe
Samstag, 26. Dezember 2020, 8:30 Uhr Hl. Messe
Sonntag, 27. Dezember 2020, 8:30 Uhr Hl. Messe

Von Montag, 28. Dezember 2020, bis Sonntag, 17. Jänner 2021 ist es leider nicht möglich, mit unseren Pfarrgemeinde gemeinsame Gottesdienste in der Kirche zu feiern.

Pater Clemens Kriz OSST und das Livestream-Team der Pfarre Absdorf haben sich wieder bereit erklärt, während des Lockdowns mit einer kleinen Gemeinde Hl. Messe zu feiern und Sie können sich mittels Livestream von zu Hause aus mit uns verbinden.

Bitte verwenden Sie diesen Link: Hier klicken zur Liveübertragung auf Youtube

Unsere Gottesdienste mit Livestream:

Donnerstag, 31. Dezember 2020, 16:00 Uhr



Freitag, 1. Jänner 2021, 10:00 Uhr



Sonntag, 3. Jänner 2021, 9:00 Uhr



Donnerstag, 6. Jänner 2021, 9:00 Uhr



Sonntag, 10. Jänner 2021, 9:00 Uhr



Sonntag, 17. Jänner 2021, 9:00 Uhr



Bitte beachten Sie, dass während dieser Gottesdienste die Kirche verschlossen bleiben muss!

Knüpfen wir wieder ein virtuelles Gebetsnetz und bleiben wir auf diese Weise weiter miteinander verbunden!

P. Clemens Kriz OSST und Ihre Pfarrgemeinderät/innen der Pfarre